Berufsbild‎ > ‎Autogenschweißen‎ > ‎

4. Acetylengas- und Sauerstoffflaschen

 
Wie soll der Aufbewahrungsort von Gasflaschen sein?

Vorzugsweise in gut belüfteten Räumen und mit Hinweisschildern versehen.

Damit die Flaschenventile nicht beschädigt werden, müssen die Verschlusskappen beim Transport und bei der Lagerung immer aufgeschraubt sein.
 

Wofür ist eine Rückschlagsicherung notwendig?

Sie verhindert den Rücktritt von Gasen (Flammenrückschlag) in die Stahlflasche oder deren Armaturen und verhindert somit einen Flaschenbrand.
 

Wie soll ein gezündeter Brenner platziert werden?

Er darf nur in Halterungen, die eigens für gezündete Brenner vorgesehen sind, abgelegt werden. Keinesfalls darf die Flamme gegen die Gasflaschen, deren Armaturen oder entzündbare Gegenstände gerichtet werden.
 

Was soll in einer Notsituation geschlossen werden?

Die Flaschenventile, die Schnellschlussventile, die Brennerventile