Schule‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

LEHRAUSGANG Austria Email (Oktober 2017)

veröffentlicht um 18.10.2017, 01:57 von SHT-Wien Kalender   [ aktualisiert: 19.10.2017, 23:06 ]
Wie schon in den letzten Jahren wurden Schüler und Lehrkräfte der 3ten Klassen im Herbst zu einer Werksbesichtigung von der Firma Austria Email eingeladen!

Herr Markus PFALZ (technischer Außendienst) übernahm die Terminkoordination.

Herr Karl SCHINNERL (Produktmanager) leitete die Werksbesichtigung.

Die Schüler der 3A und 3B, in Begleitung der Lehrkräfte Herbacek und Zöhr, zeigten reges Interesse im Produktionswerk Knittelfeld.

Von der Firmengeschichte über Wärmeverluste, Registerfertigung, Außenmantel und Böden Fertigung mittels 630 Tonnen Presse, Emaillierung, Trocknung bei Temperaturen von 860°C in einem 1824kW (AW 192m³/h) Erdgas beheizten Ofen, Pulverbeschichtung, Isolierfließ, Verpackung und Freilager informierte uns Herr Schinnerl und beantwortete alle Fragen der Jugendlichen mit seiner langjährigen Erfahrung bis ins kleinste Detail.

Im Anschluss wurden wir von der Firma Austria Email zum „BACHWIRT“ auf ein feudales Mittagessen eingeladen. Bei der Heimfahrt wurden die Eindrücke und die neuen Erkenntnisse im von der Firma Austria Email zur Verfügung gestellten Reisebus von den Schülern und Lehrern in einer interessanten Diskussion nachbesprochen.

Die Berufsschule SHT- Wien, die Schüler der 3ten Klassen sowie das Lehrerteam bedanken sich recht herzlich bei der Firma Austria Email, Herrn Pfalz und ganz besonders bei Herrn Schinnerl für die informative und interessante Werksführung.































ą
SHT-Wien Kalender,
18.10.2017, 01:57
Comments