Schule‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Mauthausen

veröffentlicht um 29.12.2009, 14:04 von SHT-Wien Kalender   [ aktualisiert: 30.12.2009, 11:20 ]

Am Freitag den 17. April 2009 besuchte die ganze Klasse der 3. c Mauthausen.
Die Exkursion sollte eine vertiefende Betrachtung der Vergangenheit in Bezug des Holocausts sein. Die meisten Schüler dieser Klasse waren zum ersten Mal in einem ehemaligen KZ-Lager. Im politischen Bildungsunterricht wurde über beide Semester hindurch der geschichtliche Hintergrund der NS-Zeit und die Auswirkungen bis heute genauer betrachtet und hinterfragt. Die Festigung des erlernten Themengebietes erfolgte einerseits durch Diskussionsrunden und Zeitzeugenberichte. Den Abschluss zu diesem Thema stellte dann die Besichtigung in Mauthausen dar.

Die Schüler waren sehr mitgenommen und negativ beeindruckt, was Menschen alles anrichten können. Dieser Lehrausgang wird mir ewig in Erinnerung bleiben …. . so die meisten Schüler!

In Mauthausen selbst besichtigten wir das gesamte Gelände.
Danach sahen wir einen Film mit Zeitzeugen und Bildern der Vergangenheit.
Zum Schluss gingen wir die Todesstiege – sehr ernüchternd!

Das Team der Klasse 3c

BILDER

Zurück

Comments