Schule‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Internationaler Berufswettbewerb

Vom 26.4. - 28.4.2010 fand in der Berufsschule für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik ein Berufswettbewerb statt. Es traten drei Lehrlinge aus Wien, drei aus Brünn und drei aus Znaim an. Am Dienstag zog die Sekretärin der Berufsschule, Susanne Csar die Pläne und die Lehrlinge mussten ein Werkstück aus Kupfer und eines aus Stahl anfertigen. Gegen 16 Uhr begannen die Prüfer mit der Bewertung. Nach 90min konnten die Gewinner festgestellt werden.
  1. Lang Rene (Wien)
  2. Hietz Christian (Wien)
  3. Sipr Ondrej (Brünn)
Die Preisverleihung fand im Gebäude der PRO-GE statt. Die Festrede wurde von Nationalratsabgeordneten Franz Rippl gehalten. 

Dieser Wettbewerb wurde von der Gewerkschaft PRO-GE in Zusammenarbeit mit dem Fachausschuss der Installateure und der Berufsschule durchgeführt.

Ein herzlicher Dank geht an den Kollegen Franz Fank, der die Werkstättenaufsicht übernahm und an Kollegen Manfred Helmreich, der die Lehrlinge aus Wien vorbereitete.

Wir, die Berufsschule gratulieren den Gewinnern!

---- Fotos folgen ----

Links: